WAZ: Kommunale Aktionäre rechnen mit Dividendenkürzung bei RWE

Westdeutsche Allgemeine Zeitung [Pressemappe]
Essen (ots) – Die Städte Duisburg und Essen stellen sich auf eine weitere Dividendenkürzung des Energieversorgers RWE ein. „Tatsächlich ist wohl mit einem spürbaren Dividendenrückgang auf 0,50 bis 0,60 Euro zu rechnen“, sagte Essens Kämmerer Lars … Lesen Sie hier weiter…

Ähnliche Beiträge:

  • WAZ: Wohnkosten sind eine Zeitbombe. Kommentar von Frank…
  • WAZ: Kommunale Aktionäre wollen sich erstmals bei…
  • Der Tagesspiegel: Mieterbund: Mieter können mit…
  • Allgemeine Zeitung Mainz: Eine Chance / Kommentar zur…
  • WAZ: Gespenstischer Gedanke – Kommentar von Michael…