Der Tagesspiegel: Karstadt-Betriebsratschef: Umsatzrückgang ist gestoppt

Der Tagesspiegel [Pressemappe]
Berlin (ots) – Nach der Absage der Metro an Karstadt-Eigentümer René Benko und seine Fusionspläne mit Kaufhof gibt es im Essener Konzern Hoffnung auf eine Besserung aus eigener Kraft. „Was die Kostenstrukturen betrifft, sind wir ein ganzes Stück … Lesen Sie hier weiter…

Ähnliche Beiträge:

  • Der Tagesspiegel: Middelhoff: Karstadt und Kaufhof müssen…
  • BERLINER MORGENPOST: Gefährlicher Großeinkauf Leitartikel…
  • Der Tagesspiegel: Karstadt-Aufsichtsrat warnt vor Kosten bei
  • WAZ: Sparen allein ist keine Strategie. Kommentar von Ulf…
  • WAZ: Karstadt verhandelt erstmals nach Benkos Einstieg über