Hermes profitiert vom Poststreik

TextilWirtschaft [Pressemappe]
Frankfurt/Main (ots) – Nutznießer des vergangenen Poststreiks ist Hermes. Während des vierwöchigen Arbeitskampfes hat die Otto-Group-Tochter zwischen 180.000 und 300.000 Sendungen pro Tag mehr abgewickelt als sonst zu dieser Jahreszeit. Das … Lesen Sie hier weiter…