Rheinische Post: RWE begrüßt das Aus für die Klimaabgabe / Stellenabbau droht

Rheinische Post [Pressemappe]
Düsseldorf (ots) – Der RWE-Konzern ist erleichtert über die Einigung in der Energiepolitik. „Es ist gut, dass der Klimabeitrag nicht zum Tragen kommt. Er hätte unweigerlich zu vielen Kraftwerksschließungen und Strukturbrüchen in den … Lesen Sie hier weiter…

Ähnliche Beiträge:

  • Rheinische Post: Bei RWE droht Dividenden-Senkung
  • Rheinische Post: RWE-Mitarbeitern droht Nullrunde und…
  • Rheinische Post: Acht Kraftwerks-Blöcke sollen für…
  • Rheinische Post: Siemens-Finanzvorstand Joe Kaeser will EEG…
  • Rheinische Post: Outokumpu droht wegen EEG-Umlage mit…