Warum Griechenland – und andere Staaten – Bankrott gehen sollten

Ludwig von Mises Institut Deutschland e. V. [Pressemappe]
München (ots) – Ein Staatsbankrott, so erläutert Hans Herrmann Hoppe in seinem jüngsten Beitrag auf www.misesde.org, wäre an sich keine Katastrophe, sondern ein Segen. Wenn es dabei wie beim Bankrott eines x-beliebigen Unternehmens zuginge. Der … Lesen Sie hier weiter…

Ähnliche Beiträge:

  • eFM repräsentiert die Jugend und den Erfindungsreichtum…
  • WAZ: Fluch und Segen der Autoindustrie – Kommentar…
  • Schwäbische Zeitung: Herr Schäuble, warum?
  • Börsen-Zeitung: Griechenland III, Kommentar zur Diskussion…
  • Schwäbische Zeitung: Wer nichts tut, macht keine Fehler…