Börsen-Zeitung: Der Papagei lebt, Kommentar zur Bankenaufsicht von Bernd Neubacher

Börsen-Zeitung [Pressemappe]
Frankfurt (ots) – Der britischen Komikertruppe „Monty Python“ hat die Welt den Sketch zu verdanken, in welchem ein Mann mit einem toten Papagei in der Hand in einer Zoohandlung erscheint, um den Kauf seines Haustiers eine halbe Stunde zuvor wegen … Lesen Sie hier weiter…

Ähnliche Beiträge:

  • Börsen-Zeitung: Schwarze-Peter-Spiel, Kommentar zur…
  • Börsen-Zeitung: Am Wickel, Kommentar zur Bankenregulierung…
  • Börsen-Zeitung: Relativ teuer, Kommentar zur Commerzbank…
  • Börsen-Zeitung: Eine politische Übung, Kommentar zum…
  • Börsen-Zeitung: Zahltag, Kommentar zum Devisenskandal von…