Daten aus dem globalen Register zur Behandlung von Vorhofflimmern zeigen eine mangelhafte Antikoagulationskontrolle und erhöhte Mortalitäts- und Schlaganfallraten

Thrombosis Research Institute (TRI) [Pressemappe]
Toronto (ots/PRNewswire) – — Einjahresergebnisse des GARFIELD-AF-Registers zeigen eine mangelhafte VKA-Kontrolle und erhöhte Mortalitäts- und Schlaganfallraten bei Patienten mit neu diagnostiziertem Vorhofflimmern (VF) — Praxis-Daten von nahezu … Lesen Sie hier weiter…