Westfalen-Blatt: zum Tarifkonflikt bei der Post

Westfalen-Blatt [Pressemappe]
Bielefeld (ots) – Jetzt hat die Streikwelle also auch die Deutsche Post voll erfasst. Während es in anderen Tarifkonflikten um die Forderung nach mehr Geld oder grundsätzliche Rechte geht, stellt sich die Situation beim einstigen Staatskonzern etwas … Lesen Sie hier weiter…