BERLINER MORGENPOST: Konfrontation ist keine Lösung / Leitartikel von Björn Hartmann

BERLINER MORGENPOST [Pressemappe]
Berlin (ots) – Niemand spricht der Gewerkschaft das Recht ab, die Interessen ihrer Mitglieder zu vertreten. Grundsätzlich aber gilt: Reden wäre besser, ebenso öffentliche Zurückhaltung – auf beiden Seiten. Dann gelingen auch Tarifabschlüsse wie … Lesen Sie hier weiter…

Ähnliche Beiträge:

  • BERLINER MORGENPOST: Trügerische Ruhe bei Volkswagen/Ein…
  • BERLINER MORGENPOST: Richtige Entscheidung/ Ein Leitartikel…
  • BERLINER MORGENPOST: KORREKTUR (falscher Link) Trügerische…
  • BERLINER MORGENPOST: BERLINER MORGENPOST: Berlin ist auf…
  • BERLINER MORGENPOST: Großprojekt? Keine Hexerei /…