Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Volkswagen/Winterkorn/Machtkampf

Stuttgarter Zeitung [Pressemappe]
Stuttgart (ots) – Die rücksichtslose Vorgehensweise Ferdinand Piëchs zeugt von einer Gutsherrenart, die nicht zu den Regeln einer Aktiengesellschaft passt. Der Enkel des Käfer-Konstrukteurs Ferdinand Porsche verhält sich wie ein Familienunternehmer, … Lesen Sie hier weiter…

Ähnliche Beiträge:

  • Stuttgarter Nachrichten: Machtkampf bei VW
  • Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Volkswagen/Winterkorn
  • Schwäbische Zeitung: Aus der Zeit gefallen
  • Prof. Dr. Ferdinand K. Piëch in den Ehrensenat der Stiftung
  • Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Porsche

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>