Börsen-Zeitung: Neuland für Aktionäre, Kommentar zu Sixt von Stefan Kroneck

Börsen-Zeitung [Pressemappe]
Frankfurt (ots) – Erich Sixt stellt mal wieder seinen Tatendrang unter Beweis. Mit dem geplanten Börsengang der Leasingsparte steuert der 70-Jährige Deutschlands größten Autovermieter in eine neue Dimension. Damit zeichnet sich eine Konzernstruktur … Lesen Sie hier weiter…