WAZ: In die Zange genommen. Kommentar von Michael Kohlstadt zur Lage der Stadtwerke

Westdeutsche Allgemeine Zeitung [Pressemappe]
Essen (ots) – Man kann den Stadtwerken sicher einiges vorhalten. Wie die großen Konzerne haben auch die kommunalen Versorger die Folgen der Energiewende zunächst sträflich unterschätzt. Hinzu kommen ein paar hausgemachte Fehler. Die Verträge beim … Lesen Sie hier weiter…

Ähnliche Beiträge:

  • WAZ: Die sozialen Folgen der Energiewende – Kommentar
  • WAZ: Brüsseler Weltverbesserer. Kommentar von Michael…
  • WAZ: Unschlagbarer Werbefaktor. Kommentar von Michael…
  • WAZ: Zweite Chance für den Club – Kommentar von…
  • WAZ: Ein klares Ja sieht anders aus – Kommentar von…