WAZ: Grund genug für etwas Demut – Kommentar von Stefan Schulte zur Erbschaftssteuer

Westdeutsche Allgemeine Zeitung [Pressemappe]
Essen (ots) – Der Staat tut gut daran, einen vererbten Familienbetrieb anders zu besteuern als ein vererbtes Bankkonto. Ganz einfach, weil am Wohlergehen der Firma auch das Schicksal der dort Beschäftigten hängt. An diesem Grundsatz rüttelt … Lesen Sie hier weiter…