Rheinische Post: Unitymedia erhöht Preise für mehr als 1,4 Millionen Kunden

Rheinische Post [Pressemappe]
Düsseldorf (ots) – Deutschlands zweitgrößter Kabel-TV-Anbieter Unitymedia erhöht zum 1. Februar den Tarif für mehr 1,4 Millionen Internetkunden. Das berichtet die in Düsseldorf erscheinende “Rheinische Post” (Dienstagausgabe) unter Verweis auf einen … Lesen Sie hier weiter…

Ähnliche Beiträge:

  • Rheinische Post: Unitymedia erhöht ab November…
  • Rheinische Post: Vodafone verkauft ab 2. Mai…
  • Rheinische Post: René Obermann als Lufthansa-Chef im…
  • Rheinische Post: Eon und RWE sollen 300 Millionen Euro mehr…
  • Rheinische Post: ThyssenKrupp prüft Teilverkauf der…