WAZ: Die Praxis und die Theorie. Kommentar von Stefan Schulte zum Versorgungsgesetz

Westdeutsche Allgemeine Zeitung [Pressemappe]
Essen (ots) – Nein, es wird nächstes Jahr nicht jede dritte Facharztpraxis schließen. Die geplanten Anpassungen wären ein schleichender Prozess, zudem erhält die Ärzteschaft Mitspracherecht – insofern sind die Warnungen übertrieben. Falsch macht sie … Lesen Sie hier weiter…

Ähnliche Beiträge:

  • WAZ: Der Druck auf Betrüger nimmt zu. Kommentar von Stefan…
  • WAZ: Starrsinniger Regionalproporz. Kommentar von Stefan…
  • WAZ: Genfutter nein – Billigfleisch ja. Kommentar von…
  • WAZ: Der Aufschwung macht Pause. Kommentar von Stefan…
  • WAZ: Der Anfang vom Ende der PKV. Kommentar von Stefan…