Martin Richard Kristek CEO von Care-Energy und das Bußgeldverfahren der Bundesnetzagentur (FOTO)

mk-group Holding GmbH [Pressemappe]

Hamburg (ots) – Martin Richard Kristek hat am Freitag durch die Rücknahme des Einspruches das groß angelegte Bußgeldverfahren (6 Verhandlungstage) vor dem OLG Düsseldorf platzen lassen. Weshalb der Geschäftsmann dies tat, lesen Sie in der nun … Lesen Sie hier weiter…

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>