Südwest Presse: KOMMENTAR zu LOKFÜHRER Ausgabe vom 16.10.2014

Südwest Presse [Pressemappe]
Ulm (ots) – KOMMENTAR zu LOKFÜHRER Ausgabe vom 16.10.2014 Mit immer schärferen Worten bekriegen sich die Lokführergewerkschaft GDL und die Deutsche Bahn. GDL-Chef Claus Weselsky nennt es “verantwortungslos”, dass der Staatskonzern schon im Voraus … Lesen Sie hier weiter…

Ähnliche Beiträge:

  • Südwest Presse: KOMMENTAR zu RUSSLAND Ausgabe vom…
  • Südwest Presse: KOMMENTAR zu ECCLESTONE Ausgabe vom…
  • Südwest Presse: KOMMENTAR zu REALLÖHNE Ausgabe vom…
  • Südwest Presse: KOMMENTAR zu STAATSPLEITE Ausgabe vom…
  • Südwest Presse: KOMMENTAR zu HOENESS-PROZESS Ausgabe vom…