Rheinische Post: RWE-Vorstand: RWE ist in "äußerst schwieriger Lage" – Verdi plant Aktionstag

Rheinische Post [Pressemappe]
Düsseldorf (ots) – Die Krise des Energiekonzerns RWE verschärft sich. “RWE befindet sich in einer äußerst schwierigen Lage. Keiner unserer Unternehmensbereiche ist mehr sicher. Dies gilt für den gesamten Konzern”, heißt es einem Papier, das der … Lesen Sie hier weiter…

Ähnliche Beiträge:

  • Rheinische Post: RWE-Vorstand Leonhard Birnbaum wechselt in…
  • Rheinische Post: Daimler bereitet Kooperation mit Renault in
  • Rheinische Post: Duisport mit Aufträgen an den Flughäfen…
  • Rheinische Post: Verpackungshersteller Gerresheimer plant…
  • Rheinische Post: Altana-Chef plant weitere Zukäufe